Schade!

Nach Jahren guter Zusammenarbeit ist unser Gitarrist Christoph (Mütze), nicht mehr dabei. Deswegen  suchen wir einen NEUEN.

Zum jetzigen Zeitpunkt können wir euch keine wirklichen Auftritte oder Sonstiges nennen. Wenn es etwas Neues oder einen NEUEN gibt, erfahrt ihr es als Erste.

Ein Bewerbungsvideo wollen wir euch aber nicht vorenthalten. 

 

Rabimmel, Rabammel und die Könige sind auch schon da.

Weihnachten haben wir erfolgreich hinter uns gebracht und wir wünschen euch allen

EIN FROHES NEUES JAHR.

 

Unser Proberaum wird langsam fertig und wir schmieden schon Ideen, wir wir den Einzug in unser neues Domizil feiern können - natürlich mit EUCH.

Wenn die Planungen für die Fete abgeschlossen sind, findet ihr hier bestimmt NEUIGKEITEN oder auf unser Facebook-Seite.

 

Liebe Grüße

 

Eure Anjens

Es gibt Dinge, die ändern sich halt einmal.

So erhielten wir im Sommer diesen Jahres die traurige Nachricht, dass unser Mietverhältnis für unseren jetzigen Proberaum nicht verlängert wird. Sehr Schade, da dieser Proberaum etwas sehr besonderes für uns ist.

Aber wir lassen uns nicht unterkriegen. Jens hat schon etwas "Neues" gefunden. Da stecken wir momentan etwas Arbeit rein, damit wir uns dort wohlfühlen können. Hier könnt ihr ein paar Eindrücke gewinnen. Von Zeit zu Zeit werden wir euch noch mehr Eindrücke geben.

ERGÄNZUNG (6. Januar 2016):

Es wird immernoch gesägt, geschraubt, gepinselt und geklebt. Gestern sind wir aber schon ein gutes Stück dem Ende entgegengekommen. Es fehlt nur noch der "rote" Teppich und eine ordentliche Grundreinigung. Dann können wir endlich wieder proben und vor allem FEIERN. Ein paar Ideen haben wir schon gesammelt, näheres aber zum anderen Zeitpunkt.

 

NEUE FOTOS sind in der Galerie zu sehen. 

Let it Shine

 

Während andere noch diskutieren, packt die Bürgerinitiative "Kleve hilft" schon an. So stellten Michael Dickhoff von der Klangfabrik Kleve und das Konrad-Adenauer-Gymnasium Kellen gemeinsam und innerhalb kürzester Zeit ein Benefizkonzert mit acht lokalen Bands auf die Beine. Die Party steigt am Samstag, 24. Oktober, ab 18 Uhr im PZ des Konrad-Adenauer-Gymnasiums Kellen. Karten sind ab Freitag, 2. Oktober, zum Preis von zehn Euro (ermäßigt fünf Euro) an zahlreichen Vorverkaufsstellen erhältlich (weiterlesen).

 

Anjens unplugged spielt in diesem Rahmen als Gast ihren neuen Song "Far away from home" vor. Dieser Song ist von uns extra für dieses Event geschrieben worden.

Anjens unterstützt die Aktion und die Bürgerinitiative "Kleve hilft" und wer dies auch tun möchte, findet unter den links bestimmt einen Weg.

 

Wir freuen uns darauf, Euch am 24. Oktober 2015 in Kellen zu sehen.

 

Let it Shine

 

Nach nun fast zwei Jahren haben wir eine neue Facebook-Seite. Hier findet ihr Aktuelles, Neues, Spontanes, Informatives, und und und.

Klickt und liked, was das Zeug hält. Unsere letzte Seite hatte über 600 "Likes". Also hängt euch rein...

Let it Shine